Altmühltaltour-2014

Die Altmühltaltour ist eine clubinterne Veranstaltung. Gäste sind uns aber jederzeit herzlich willkommen.

Am Sonntag den 01. Juni 2014 geht es zum 6. mal entlang der Altmühl. Diesmal haben wir auch einen 2. Fluss im Programm, die Laaber, deren Verlauf wir ein gutes Stück folgen. Nachdem wir um 10:00 Uhr Kinding verlassen haben geht es über Berching, Holnstein, Staadorf, Dietfurt, Breitenbrunn, Langenthonhausen, Beratzhausen, Wallfahrtskirche Eichenberg, Beratzhausen, Mittagspause in der Pizzeria „Da Luigi“.

Nach dem Mittagessen folgen wird der Schwarzen Laaber richtung Sinzing, Deuerling, Eichhofen, Alling, Irlersberg zum Schloss Eggersberg zur Kaffepause.

Nach Kaffe und Kuchen hat man schon wieder Hunger aufs Abendessen. Weiter geht es nach Riedenburg und dann Richtung Kelheim und Kloster Weltenburg nach Abensberg zur Brauerei Kuchlbauer wo wir den Tag ausklingen lassen.

Auf jeden Fall endet der Tag sehr individuell, nämlich bei jedem zu Hause.

Route Altmühltaltour 2014 (PDF)

Formlose Anmeldung bei Dietmar Eisele per E-Mail.

 

Haftung
Es handelt sich bei dieser Ausfahrt um eine rein touristische Veranstaltung ohne jegliche Wertungsprüfungen, oder Sonderaufgaben. Der Veranstalter OFF (Oldtimerfreunde Freising) lehnt gegenüber den Teilnehmern jede Haftung für Personen, Sach- u. Vermögensschäden ab, die vor, während und nach der Ausfahrt eintreten. Die Teilnehmer nehmen auf eigene Gefahr an dieser Ausfahrt teil und tragen die zivile und strafrechtliche Verantwortung für alle von Ihnen und Ihrem Fahrzeug verursachten Schäden. Es gilt die StVZO für alle Fahrzeuge, sowie die StVO der jeweiligen Länder.