Oldtimerfreunde Freising

Willkommen bei den Oldtimerfreunden Freising

Aktuelles

  • Aus Rücksicht auf das aktuelle Infektionsgeschehen verzichten wir dieses Jahr auf unsere Nikolausfeier am
    3. Dezember.
  • Die Gewinner des Fotowettbewerbs 2021 der Oldtimerfreunde Freising stehen fest.
  • Unser Saisonabschluss hat uns an den Chiemsee und mit dem Schaufelraddampfer auf die Fraueninsel geführt. Den Bericht und die Fotos finden Sie auf der verknüpften Seite.
  • Nachdem Dietmar Eisele auf eine weitere Amtszeit als Vorstand verzichtete, hat sich der Vorstand der Oldtimerfreunde Freising neu aufgestellt und auf der Mitgliederversammlung im Oktober neu wählen lassen. Bilder und Text finden Sie etwas weiter unten auf dieser Seite.
  • Nach acht Jahren im Amt haben wir feierlich Prof. Eisele aus dem Vorstand verabschiedet. Bilder und Text finden Sie etwas weiter unten auf dieser Seite.

Jahresabschluss im Doppeldeckerbus

Jahresabschluss 2021

Trotz aller Widrigkeiten haben wir am Sonntag 14. Oktober unsere Jahresabschlussfahrt nach Pilsting durchführen können. Bericht und Bilder gibt es in unserem Rückblick.

Saisonabschluss am Chiemsee

Chiemseefahrt 2021

Nachdem wir letztes Jahr auf diesen Saisonabschluss verzichtet haben, ließ die aktuelle Lage am 17. Oktober die Fahrt zum und über den Chiemsee zu. Hier geht es zum Bericht und den Bildern.

Der Vorstand hat sich neu aufgestellt

Seit Oktober 2021 hat der Vorstand eine neue Zusammensetzung, nachdem Dietmar Eisele bereits im Februar um die Ablösung als Vorsitzender gebeten hatte. Die neuen und alten Mitglieder des Vorstandes von links nach rechts:
Karl Wolf, Martin Muth, Brigitte Leitmeier, Peter Bohn (Vorsitzender), Rupert Feller und Peter Krayer.

Das Freisinger Tagblatt hat in einem Artikel darüber berichtet.

Feierliche Verabschiedung aus dem Vorstand

Am 7. Oktober hatten wir nun endlich die Gelegenheit, unseren langjährigen Vorstandsvorsitzenden Dietmar Eisele aus dem Vorstand zu verabschieden. Bereits im Februar diesen Jahres hatte sich Prof. Eisele auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand zurückgezogen, nachdem er diesen acht Jahre lang erfolgreich geleitet hatte. Durch die Corona-Maßnahmen konnten wir diesen Abschied bisher nicht gebührend feiern, was wir auf der Mitgliederversammlung durch die Ernennung zum Ehrenmitglied und die Überreichung einer künstlerischen Graphik des Vereinslogos nachgeholt haben.

Lieber Dietmar, wir danken Dir herzlich für Deinen unermüdlichen Einsatz für den Oldtimerfreunde Freising e.V. Du hast uns sicher sowohl durch schwierige als auch sehr schöne Zeiten geführt. Wir wünschen Dir auch nach Deinem Amt als Vorstandsvorsitzender alles Gute und das Du dem Verein in Deiner angenehmen und humorvollen Art noch lange erhalten bleibst.

Die Alpentour 2021

Alpentour 2021

Unter Berücksichtigung aller aktuellen Maßnahmen konnte vom 08. – 11.07.2021 die Alpentour der Oldtimerfreunde Freising stattfinden. Impressionen dieser Tour gibt es in unserem Rückblick.

Keine Hopfentour 2021 – aber eine kleine Ausfahrt

„Hopfenersatztour“

Unter den gegebenen Umständen konnten wir auch dieses Jahr keine Hopfentour durchführen. Statt dessen sind wir im kleinen Kreis und vereinsintern eine „Hopfenersatztour“ gefahren. Hopfenersatz? Was als Lebensmittel ungenießbar klingt, war als Ausfahrt für die Vereinsmitglieder die Rettung des Saisonauftaktes. Bilder und Bericht gibt es in unserem Rückblick.

Fotos von Mitgliedern und unseren Oldtimerfreunden auf Instagram

Auf Instagram befinden sich inzwischen über 260 Fotos von unseren Mitgliedern, von unseren Veranstaltungen und von unseren Vereinsfreunden. Unter dem Hashtag #oldtimerfreundefreising können die Bilder auch ohne eigenes Konto bei Instagram angezeigt werden. Jeder (Hobby-) Fotograf ist herzlich eingeladen, seine Bilder von unseren Veranstaltungen unter Angabe dieses Hashtags mit zu veröffentlichen.
Sie sind auf Instagram aktiv? Dann folgen Sie uns! Wir haben ein eigenes Konto unter oldtimerfreundefreising.

Wir stellen uns vor.

Die Oldtimerfreunde Freising sind ein markenunabhängiger Verein, der im November 1995 von einigen begeisterten Freisinger Oldtimerbesitzern gegründet wurde. Uns verbindet das Interesse an und der Erhalt von alten – oder besser: jung gebliebenen – Fahrzeugen aller Bauarten.

Alfa Romeo, Apal, Austin, BMW, Borgward, Chevrolet, Citroen, Daimler, Fiat, Ford, Goggo, Gritzner, Honda, Jaguar, Lambretta, Mercedes, MG, Miele, Morris, Moto Guzzi, Nash, NSU, Opel, Peugeot, Pontiac, Porsche, Saab, Simca, Singer, Tatra, Trabant, Triumph, Vespa, VW, Yamaha – sie sind alle bei uns vertreten, um nur einige zu nennen.

Im Mai veranstalten wir traditionell die Hopfentour, eine Ausfahrt ins Freisinger Hinterland, die es seit 1997 gibt und sich großer Beliebtheit erfreut. Von April bis Oktober unternehmen wir mehrere gemeinsame Ausfahrten, z.B. unsere Voralpentour, Alpentour und Herbstausfahrt, und besuchen gemeinsam andere Oldtimerveranstaltungen im Umland.

Unser Clubabend findet meistens am 1. Donnerstag des Monats ab 19 Uhr im Bräustüberl Weihenstephan statt (bei schönem Wetter im Biergarten) und Besucher sind uns dabei immer herzlich willkommen (siehe Termine).

Für alle die gerne bei den Oldtimerfreunden Freising Mitglied werden wollen: Der Jahresbeitrag beträgt 45,- Euro und die Aufnahmegebühr 30,- Euro. Schauen Sie einfach mal beim Clubabend vorbei, dort bekommen Sie den Aufnahmeantrag.

Vorstand der Oldtimerfreunde Freising, 10/2021

Peter Bohn (Vorsitzender), Rupert Feller, Peter Krayer, Brigitte Leitmeier, Martin Muth und Karl Wolf

Nach oben scrollen